Selontra - Ein neues Rodentizid mit innovativer Wirkung

Selontra - Ein neues Rodentizid mit innovativer WirkungBASF hat ein neues Rodentizid mit dem Namen Selontra® entwickelt, welches über den Wirkstoff Cholecalciferol verfügt. Dieser neue Fraßköder bildet eine zuverlässige Alternative gegen die sonst üblichen Mittel mit antikoagulanter Wirkung die vermehrte Resistenzbildungen hervor rufen. Selontra® eignet sich als erfolgreiche Bekämpfungsmaßnahme gegen Schadnager und kann daher sehr gut zur strategischen Dauerbeköderung eingesetzt werden.
Dieser neue Schadnagerköder sorgt für eine schnelle und effiziente Bekämpfung und verzichtet dabei völlig auf Antikoagulanzien. Bereits nach 7 Tagen ist eine vollständige Befallskontrolle möglich. Möglich macht dies der Wirkstoff Cholecalciferol, der auch als Vitamin D3 bekannt ist. Hiermit kann ein Nagetierbefall bis zu dreimal schneller bekämpft werden als mit den herkömmlichen, gerinnungshemmenden Rodentiziden.
Nachgewiesen wurde zudem, dass Mäuse- und Rattenstämme, die gute Resistenzen gegen diese Rodentiziden zeigen, mithilfe des neuen Wirkstoffes noch erfolgreicher bekämpft werden können. Insoweit hat BASF mit Selontra® ein professionelles und effizientes Werkzeug zum Resistenzmanagement entwickelt. Hiervon wird die gesamte Schädlingsbekämpfung profitieren.  

Jetzt zertifizierte*r Selontra Anwender*in werden!

Nutzen Sie das kostenlose Angebot von BASF zum Erlangen des Selontra Zertifikats. Das Zertifikat ist die Voraussetzung für den Erwerb des Produkts.

Selontra Schulungsprogramm

➔ Jetzt Schulung absolvieren!
Zeige als: Galerie Liste
pro Seite: 9 | 18 | 27 | 45 | 81

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Produkten)

Selontra Ratten- und Mäuseköder ...

Selontra Ratten und Mäuseköder 8kg (0,75 g/kg Cholecalciferol)

Selontra Ratten- und Mäuseköder Frischeköder.
Unverbindliche Preisempfehlung: 165,41 EUR
165,41 EUR
Grundpreis: 20,68 EUR pro Kilogramm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
 
 

Umweltschutz wird großgeschrieben

Der DSV e.V. begrüßt die Entwicklung von Selontra®. Es eine Verpflichtung des Branchenverbandes, neue und innovative Wege aufzuzeigen und moderne Bekämpfungsstrategien zu lancieren. Natürlich spielt hier auch das Umweltbewusstsein eine wichtige Rolle. Die Gesellschaft fordert ein Streben nach mehr Nachhaltigkeit. Hierzu passt das umweltfreundliche Schadnagerbekämpfungsmittel Selontra®.

Wo wird Selontra® optimal eingesetzt?

Selontra® wird als kompakte Fraßköder angeboten. Die Köder lassen sich sowohl in Gebäuden als auch außerhalb davon platzieren. Wichtig ist, dass hierfür zugriffsgeschützte Köderstationen verwendet werden, sodass Kinder und Nicht-Zieltiere hieran keinen Zugang haben. An Gebäuden sollte Selontra® links und rechts von Eingängen positioniert werden. Köderstellen sollen aber auch an allen potentiellen Futter- und Wasserstellen sowie an Nistplätzen von Schadnagern aufgestellt werden. Bei Haus- und Wanderratten wird ein Abstand von 5 bis 10 Metern zu jeder Köderstelle empfohlen. Bei Mäusen sollte ein Abstand von 1 bis 2 Metern eingehalten werden.
 

Antikoagulante Rodentizide sind nicht wirklich harmlos

Schon seit vielen Jahren werden zur Schädlingsbekämpfung sogenannte Rodentizide eingesetzt. Diese haben eine antikoagulante Wirkung. Dies bedeutet, dass in diesen speziell ausgelegten Fraßködern Wirkstoffe eingesetzt werden, die zur Hemmung der Blutgerinnung führen. Auf diese Weise lassen sich effizient Nagetiere, wie zum Beispiel Mäuse und Ratten bekämpfen.
Untersuchungen haben jedoch gezeigt, dass sich diese Wirkstoffe auch in unserer Umwelt anreichern können. Eine akute Gefahr für den Menschen besteht zwar nicht, jedoch kann es durch die Verwendung dieser Köder mit antikoagulanten Wirkstoffen zu möglichen Sekundärvergiftungen bei Nichtzieltieren kommen. Kurzum können Rodentizide letztlich auch Haustiere, wie Hund und Katze bis hin zu landwirtschaftlichen Nutztieren schaden.
Nicht unerwähnt bleiben soll, dass neben Sekundärvergiftungen auch die eigentlichen Zieltiere immer häufiger resistent gegen diese Wirkstoffe werden. Von daher erreichen zahlreiche Rodentizide unter Umständen keine zufriedenstellende Wirkung mehr gegen Nagetiere, wie Mäuse und Ratten.

Zeige 1 bis 1 (von insgesamt 1 Produkten)