Rotklee

5,79 EUR
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.:
205406
EAN:
4014352176203
Lieferzeit:
3-4 Tage (Ausland abweichend)
Verfügbarkeit:
98
Grundpreis:
11,58 EUR pro Kilogramm
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +
  • Artikel/Pflanzenart:Rotklee
  • EAN:4014352176203
  • Artikelnummer:205406
  • Aussaatmenge:5 g/m²
  • Inhalt:500 g
  • Reicht für ca.: 100 m²
  • Aussaat: April bis August; breit auswerfen; flach einrechnen und gut feucht halten                        
  • Standort: Sonnig; für alle Böden geeignet

Besondere Eigenschaften:

Rotklee als Futterpflanze und zur Gründüngung

Der Rotklee (lat. Trifolium pratense) stammt aus der Familie der Leguminosen (Fabaceae) und ist unter anderem auch unter den volkstümlichen Bezeichnungen Weißklee, Wiesenklee, Fleischklee, Himmelsbrot, Feldknoppern, Futterklee, Sügerli, Honigklee und Hummellust bekannt. Als beliebte Nahrungsquelle für Bienen und Insekten wird der viel Nektar spendende mehrjährige und mehrfach zu erntende Rotklee auch zur Futtergewinnung für Kleintiere angebaut. Hier dient er vor seiner Blütezeit als hochwertiges Frischfutter und als getrocknetes Heu als eiweißreiche Tiernahrung. Zudem findet der Rotklee in der Volksheilkunde, insbesondere zur Vorbeugung bzw. zur Behandlung von Beschwerden (z. B. Hitzewallungen, Östrogenmangel, Schlafstörungen, Schweißausbrüchen) in den weiblichen Wechseljahren, seine Anwendung. 

Im Rotklee sind Isoflavon, ätherisches Öle, Glykoside, Gerbstoffe, Proteine und phenolische Substanzen enthalten. Die als Kapseln, Tee und Tabletten im Handel erhältlichen Rotkleeprodukte stellen bei Frauen eine ökologische Alternative zur hormonellen Ersatztherapie dar. Neben seiner blutreinigenden Wirkung wirkt der Rotklee auch heilend gegen Appetitlosigkeit, Leberschwäche und bei Verstopfungen. Zudem können Rotkleepräparate in der Rekonvaleszenz und bei Entzündungen der Milchdrüsen verabreicht bzw. als Teeumschlag gegen Rheuma und Gicht eingesetzt werden. Aus botanischer Sicht gesehen ist die Gründungs- und Futterpflanze Rotklee ein wertvoller Sammler von Stickstoff und Verbesserer des Bodens.

Der winterharte Rotklee gedeiht am besten an Ackerrändern und auf Wiesen, deren Böden lehmig und reich an Nährstoffen sind. Bei der Pflege der  von Mai bis September rot oder weiß blühenden Pflanze ist darauf zu achten, dass sie zwar bis zum Aufgang gut befeuchtet wird, aber keiner Staunässe ausgesetzt ist. Für die Gründüngung sollte der Rotklee entweder im Frühjahr, oder im Herbst abgemäht werden.


Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft
Racumin Schaum 500 ml Bayer bestellen und kaufen Rattenschaum

Racumin Schaum 500 ml Bayer Rattenschaum

Klebriger Haftschaum auch bei Köderscheue gegen Ratten und Wanderratten.


23,90 EUR
Grundpreis: 47,80 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Rasensaat Rasen Berliner Tiergarten 10 kg

Rasen Berliner Tiergarten preiswert 10 kg

Berliner Tiergarten preiswerte Rasensaat 


26,90 EUR
Grundpreis: 2,69 EUR pro Kilogramm
inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Bayer Ratten & Mäuse Portionsköder 500g

Bayer Ratten Portionsköder Rodicum - 500 g

 Gegen Ratten und Mäuse im Haus, Dachboden, Keller, Schuppen sicher


14,95 EUR
Grundpreis: 29,90 EUR pro Kilogramm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Bayer Garten Ameisen Ködergranulat 500 g

Bayer Garten Ameisen Ködergranulat 500 g

Gegen Ameisen, aber auch wirksam gegen Kellerasseln, Tausendfüßler und a...


8,49 EUR
Grundpreis: 16,98 EUR pro Kilogramm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Intermitox 100 ml Stallhygiene Federlinge Milben Räude Cypermeth

Intermitox 100 ml Stallhygiene

Gegen Ektoparasiten, Vogelmilbe, Räudemilben, Zecken, Federlinge, und vi...


12,95 EUR
Grundpreis: 129,50 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Intermitox Puder 1 kg - Gegen Milben und Ektoparasiten, rote Vog

Intermitox Puder 1 kg - Bekämpfung von Ektoparasiten und Milben

Gegen Milben und Ektoparasiten, rote Vogelmilbe, Räudemilben, Federlinge...


19,95 EUR
Grundpreis: 19,95 EUR pro Kilogramm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort: