Ratron Giftlinsen 750g (Zinkphosphid 8 g/kg)

14,45 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.:
005388-00-750
EAN:
4013441004168
Lieferzeit:
3-4 Tage (Ausland abweichend)
Verfügbarkeit:
40
Grundpreis:
19,27 EUR pro Kilogramm
Gewicht in KG:
1,000
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:

- +
Handelsbezeichnung:   Ratron Giftlinsen
Zulassungsnummer: 005388-00
Zulassungsinhaber: frunol delicia GmbH
Zulassungsende:  30.10.18
Wirkungsbereich:  Rodentizid
Wirkungsstoff: Zinkphosphid 8 g/kg
Kennzeichnung nach GefStoffV: H410 – Sehr giftig für Wasserorganismen mit langfristiger Wirkung
EUH032 – Entwickelt bei Berührung mit Säure sehr giftige Gase
Gefahrenpiktogramme (GHS) Umwelt:

Bei den Ratron Giftlinsen handelt es sich um ein schnell wirkendes Produkt für die Feld-, Rötel- und Erdmausbekämfpung. Die Giftlinsen sind für die Anwendung im Grünland zur Weide- und Wiesennutzung, für Ackerbau-, Obst-, Gemüse-, Wein- und Zierpflanzenanbau einsetzbar. Weiterhin kann das Mittel im Bereich von Haus- und Kleingärten und in Forstbereichen zum Einsatz kommen.

BVL Datenblatt PSM Ratron Giftlinsen
BVL Anwendungsliste Ratron Giftlinsen
Sicherheitsdatenblatt des Herstellers Ratron Giftlinsen

Anwendungsbeschreibung:
Bei den Giftlinsen handelt es sich um einen gebrauchsfähigen Fertigköder. Der Köder basiert auf dem Wirkstoff Zinkphosphid mit einer Anteilsmenge von 8g je kg. Das hoch wirksame Produkt ist beständig gegen Regen. Neue Technologien für die Formulierung ermöglichen geringere Wirkstoffgehalte. Das Produkt ist gegen die Ausgasung des Wirkstoffs vor Aufnahme der Köder geschützt. Die Mäuse zeigen eine verringerte Köderscheu, wo bei die Attraktivität des Lockstoffs bis zur Aufnahme erhalten bleibt. Die Verhinderung der Wirkstoffausgasung schützt den Anwender.
Bei der Aufnahme von Zinkphosphid entwickelt sich im Mäusemagen unter Wirkung der Magensäure Phosphin (Phosphorwasserstoff), ein sehr starkes Stoffwechsel- und Nervengift. Die Maus verendet in einem Zeitraum von etwa 1 - 3 Stunden. Der Wirkstoff wird im Tierkörper gänzlich abgebaut, was vor Sekundärvergiftungen schützt.

Anwendungsempfehlung:
Ratron Giftlinsen haben Zulassung für Acker-, Obst-, Gemüse- und Zierpflanzenbau, Wiesen und Weiden, Haus- und Kleingartenbereich.

Aufwandmenge und Dosierung: 
Zur Bekämpfung der Feldmaus sind je Mäuseloch 5 Giftlinsen auszulegen (Dosierung bei mittlerem Befall mit der Aufwandmenge von ca. 1 kg je ha. Das neu entwickelte Ratron Appli-Gun bei der verdecken Köderausbringung verringert den Zeitaufwand im Vergleich mit anderen Methoden. Gleichzeitig wird durch Ratron Appli-Gun auch der Umgang für die Anwender mit den Ködern sicherer, weil Berührungen kaum möglich sind.
Ratron Giftlinsen können auch in Köderstationen angebracht werden.
Eine Besonderheit gilt für die Verwendung in Forstgebieten. Hier können die Giftlinsen mit 5kg je ha mit einem Düngerstreuer oder mit der Hand breit ausgestreut werden. Achtung: Die Ausbringung hat nur im ungeöffneten Folienbeutel zu erfolgen.
In anderen Anwendungsbreichen ist das offene Auslegen der Ratron Giftlinsen streng untersagt.
 
Wirkstoff:
Wirkstoffgehalt:        Zinkphosphid 8 g/kg
Formulierung:           Granulatköder
Wirkungsbereich:     Rodentizid

Gefahrenbezeichnung nach GefStoffV:          umweltgefährlich
Kennzeichnung nach GefStoffV :          
R 50/53: Sehr giftig für Wasserorganismen, kann in Gewässern längerfristig schädliche Wirkungen haben.
R 32 : Entwickelt bei Berührung mit Säure sehr giftige Gase
S 2 : Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen
S 13 : Von Nahrungsmitteln, Getränken und Futtermitteln fernhalten
S 14 : Von .... fernhalten (inkompatible Substanzen vom Hersteller anzugeben)
S 35 : Abfälle und Behälter müssen in gesicherter Weise beseitigt werden
S 37 : Geeignete Schutzhandschuhe tragen
S 46 : Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen
S 57 : Zur Vermeidung einer Kontamination der Umwelt geeigneten Behälter verwenden
Gebrauchanweisung einhalten!

Gebrauchsanleitung - Produktbeschreibung - Pflanzenschutzgesetz
Eine wichtige Information für Sie!
Trotz sorgfältigster Arbeit unserer Mitarbeiter sind gelegentliche Abweichungen in der Produktbeschreibung bzw. Artikelbeschreibung nicht auszuschließen. Um Schäden zu vermeiden ist in jedem Fall die aktuelle Produktbeschreibung oder Gebrauchsanweisung, die jedem ausgelieferten Artikel beigefügt ist, für die Anwendung ausschließlich bindend. Die in unserem Online Shop veröffentlichten Beschreibungen haben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und 100%iger Aktualität. Sie dienen lediglich der Kurzinformation für Sie als Kunden.
Entsprechend dem Pflanzenschutzgesetz darf dieses Mittel nur nach der Gebrauchsanweisung eingesetzt bzw. angewendet werden.

Quellenangabe:
BUNDESAMT FÜR VERBRAUCHERSCHUTZ UND LEBENSMITTELSICHERHEIT kurz (BVL) . Über den Internetauftritt des BVL (www.bvl.bund.de) ist das Pflanzenschutzmittelverzeichnis kostenlos abrufbar unter http://www.bvl.bund.de/Pflanzenschutzmittel.
Die Aktualisierung der Daten erfolgt monatlich.

Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft
Bayer Wühlmaus-Portionsköder 250 g

Bayer Wühlmaus-Portionsköder 250 g

Gegen Wühlmäuse, Schermäuse und Feldmäuse sicher und gut


9,95 EUR
Grundpreis: 39,80 EUR pro Kilogramm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Bayer Ratten & Mäuse Portionsköder 500g

Bayer Ratten Portionsköder Rodicum - 500 g

 Gegen Ratten und Mäuse im Haus, Dachboden, Keller, Schuppen sicher


14,95 EUR
Grundpreis: 29,90 EUR pro Kilogramm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
DELU Wühlmausgas 0,250 kg Vergrämungsmittel gegen Wühlmäuse und

Detia Wühlmaus Gas 0,250 kg

Vergrämungsmittel gegen Wühlmäuse und Maulwürfe.


10,95 EUR
Grundpreis: 43,80 EUR pro Kilogramm
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Glyfos 5 Liter Glyphosat Herbizid Unkrautvernichter

Glyfos TF Classic 5 Liter

Nicht-selektives Herbizid mit dem Wirkstoff Glyphosat


34,95 EUR
Grundpreis: 6,99 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Rattengift Köderstation für Ratten und Mäuse Köder

Ratten und Mäuse Köderstation Köderbox

Sichere Köderstation gegen Ratten und Mäuse


ab 2,95 EUR
Grundpreis: 2,95 EUR pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Mausefalle für mehrere Mäuse

Lebendfalle für Mäuse - Mausefalle ohne Giftköder

Eine Lebendfalle für das Fangen von Mäusen ohne Giftköder


ab 4,85 EUR
Grundpreis: 4,85 EUR pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat die Sonne?
Ihre Antwort: