Roban Köderblock gegen Ratten und Mäuse (Difenacoum)

ab 8,50 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Art.Nr.:
DE-2012-MA-14-00032
EAN:
4423672411114
Lieferzeit:
3-4 Tage (Ausland abweichend)
Verfügbarkeit:
163
Grundpreis:
8,50 EUR pro Kilogramm
Gewicht in KG:
1,400
Artikeldatenblatt:
Drucken
Merken:
Packung:
1,0 kg 496
2,5 kg 495 = 14,45 EUR / 5,78 EUR pro Kilogramm
5,0 kg 238 = 28,50 EUR / 5,70 EUR pro Kilogramm
10 kg 397 = 55,50 EUR / 5,55 EUR pro Kilogramm

- +

Die Abgabe dieses Produktes erfolgt nur gegen Vorlage eines Sachkundenachweises und Kopie des Personalausweis. Bei der Eingabe der Lieferadresse haben Sie die Möglichkeit den Inhaber der Sachkunde, die Nummer der Sachkundekarte anzugeben. Eine Kopie der Sachkunde und des Personalausweises können Sie uns online bzw. per Fax oder Email senden.

Handelsbezeichnung:   Roban Köderblöcke
Zulassungsnummer: DE-0000239-14
Zulassungsinhaber: PelGar Ltd.
Zulassungsende:  -/-
Wirkungsbereich:  Rodentizide
Wirkstoff: Difenacoum
Kennzeichnung nach GefStoffV: H360D Kann das Kind im Mutterleib schädigen.
H373 Kann die Organe schädigen - Blut - bei längerer oder wiederholter Exposition .
Gefahrenpiktogramme (GHS) Umwelt:

Es handelt sich bei dem Mittel um ein Rodentizid der 2. Generation. Die Anwendung ist nur durch berufsmäßige Verwender und sachkundige Verwender zulässig. Eine Anwendung durch Verbraucher oder sonstige nicht sachkundige Personen ist nicht gestattet. Mit dem Kauf bestätigen Sie Wiederverkäufer oder berufsmäßige Verwender mit entsprechender Sachkunde nach ChemVerbotsV bzw. nach PflSchG oder Mitarbeiter öffentliche Forschungs-, Untersuchungs- und Lehranstalten sind bzw. die Produkte nicht selbst anwenden sondern von einer der vorgannten Gruppe zugehörigen Personen anwenden lassen.

Produktname:
Difenacoum Köderblock gegen Ratten und Mäuse

Sicherheitsdatenblatt des Herstellers

Anwendungsbeschreibung:
Einsatzbereiter Köderblock gegen Ratten und Mäuse Difenacoum

Anwendungsempfehlung:

EIGENSCHAFTEN DES PRODUKTS
Köderblock ist ein einsatzbereiter Köder für Nagetiere auf der Basis des gerinnungshemmenden Wirkstoffs, Difenacoum und auch nach einmaliger Einnahme gegen Mäuse und Ratten wirksam ist.
Die Formulierung besteht aus einer besonders anziehenden Wachsblöcken, die von allen in den Anweisungen aufgeführten Nagetier Arten geschätzt wird.
öst keinen Verdacht bei anderen Mitgliedern der Nagetierbevölkerung aus. Köderblock enthält einen Bitterstoff, der darauf zielt, eine versehentliche Einnahme durch Kinder zu verhindern.
Köderblock kann innerhalb und außerhalb von Industriegebäuden (auch Warenlagern und Schiffsräumen), Landwirtschaftsgebäuden, Wohnhäusern, Kellern, Garagen, Abstellräumen und entsprechenden Eigenheimgärten oder Außenbereichen verwendet werden.

EMPFEHLUNGEN FÜR VORSICHTSMASSNAHMEN
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Nur im Originalbehälter aufbewahren. Behälter dicht geschlossen halten. Von Nahrungsmitteln, Getränken und Futtermitteln fernhalten. Bei der Arbeit nicht essen, trinken oder rauchen. Berührung mit der Haut vermeiden. Abfälle und Behälter müssen in gesicherter Weise beseitigt werden. Bei der Arbeit geeignete Schutzhandschuhe und Schutzkleidung tragen. Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen.

INFORMATIONEN FÜR DEN ARZT
WIRKUNGSMECHANISMUS: Der im Produkt enthaltene Wirkstoff ist ein kompetitiver Vitamin-K-Antagonist und reduziert die Lebersynthese der K-abhängigen Faktoren.
SYMPTOME: Die schwere Vergiftung durch die Einnahme hemmt das Vitamin K und führt zu Haut- und Schleimhautblutungen. Die Symptome an den anderen Systemen und Apparaten bestehen vorwiegend aus Blutungen.
BEHANDLUNG: Im Falle einer Einnahme von großen Mengen, das Erbrechen auslösen, eine Magenspülung vornehmen und die Prothrombinaktivität überwachen, falls sie reduziert ist, Vitamin K verabreichen. Ein angemessenes ärztliches Protokoll befolgen.

GEGENANZEIGEN: Antikoagulanzien.
Hinweis: Wenden Sie sich an eine Giftberatungsstelle. (Giftnotrufzentrale Berlin: +49 (0) 30 19 240)

HINWEISE:
Die Behälter müssen sicher positioniert werden, um das Risiko einer Beschädigung und einer versehentlichen Einnahme des Köders durch Kinder oder Nicht-Zieltiere zu reduzieren. Immer sicherstellen, dass die Behälter entsprechend befestigt sind und die Köder nicht durch die Nagetiere herausgezogen werden können. Die Behandlungen bei Anwesenheit von ungeschützten Nahrungsmitteln oder Futter vermeiden.  Nicht in der Landwirtschaft verwenden. Im Falle einer Kontamination sorgfältig die Hände mit viel Wasser und Seife waschen. Den Behälter nicht wieder benutzen und in den Abfall werfen, sondern entsprechend den gültigen Vorschriften entsorgen. Bei Verdacht einer Einnahme wenden Sie sich an eine Giftberatungsstelle. Das Produkt kann gefährlich sein, wenn es von Haustieren oder Nicht-Zieltieren eingenommen wird. Bei nachgewiesener Einnahme ist sofort das Erbrechen auszulösen. Wenden Sie sich sofort an einen Tierarzt, und zeigen Sie ihm den Behälter oder das Etikette.


Aufwandmenge und Dosierung:

ANWEISUNGEN, ART DER ANWENDUNG UND DOSIERUNGEN
Das Produkt ist einsatzbereit und muss entsprechend den unten aufgeführten Dosierungen verwendet werden. Der Köder für Nagetiere muss in einen entsprechenden Behälter eingeführt, vor Witterungseinflüssen, Einnahme durch Nicht-Zieltiere und Ausbreitung in der Umgebung geschützt werden. Den befallenen Bereich beobachten und die Behälter mit dem Köder vor den Löchern, längs der Wege und an den am meisten bevölkerten Orten aufstellen. Vermeiden Sie es, das Produkt mit bloßen Händen zu berühren, und verwenden Sie entsprechende Handschuhe.

Das Produkt ist wirksam gegen:

  • Hausmaus  (Mus musculus)
  • Wanderratte (Rattus norvegicus)
  • Hausratte  (Rattus rattus)

Die empfohlenen Dosen sind:

  • Hausmaus: 40 g je 100 Meter
  • Wanderratte: 60-100 g je 100 Meter
  • Hausratte: 60-100 g je 100 Meter

Den von der Behandlung betroffenen Bereich entsprechen kennzeichnen.
Die Behälter mit den Ködern. falls notwendig, wöchentlich auswechseln. Sobald wie möglich die toten Tiere entfernen, und diese gemäß den vorgesehenen Vorschriften beseitigen. Das Produkt ist nicht für eine permanente Verwendung bestimmt, es sind Behandlungen mit einer max. Dauer von 6 Wochen  zu organisieren. Nach Beendigung der Behandlung die Behälter mit den übrig gebliebenen Ködern gemäß den gültigen Vorschriften entsorgen.
Lesen Sie aufmerksam das Sicherheitsdatenblatt

Wirkstoff:                            
Difenacoum 0.005%
Denatoniumbenzoat 0,1 g
Beistoffe, Geschmacks-und Farbstoffe                 q.b je g 100

Reg.-Nr. DE-2012-MA-14-00007 Roban Köderblock

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.
Achtung der Gesetzgeber verpflichtet uns auf das Folgende hinzuweisen: Dieses Mittel ist für die private Anwendung nicht zugelassen! Die Anwendung dieses Produktes ist berufsmäßigen Anwendern mit Sachkunde und sachkundigen Anwendern (Schädlingsbekämpfern) vorbehalten. Die Anwendung durch nicht-sachkundige oder private Anwender kann gemäß § 26 Chemikaliengesetz in Verbindung mit §16 Absatz 3 der Gefahrstoffverordnung mit einem Bußgeld geahndet werden.


Gebrauchsanleitung - Produktbeschreibung - Biozidrichtlinie

Eine wichtige Information für Sie!

Trotz sorgfältigster Arbeit unserer Mitarbeiter sind gelegentliche Abweichungen in der Produktbeschreibung bzw. Artikelbeschreibung nicht auszuschließen. Um Schäden zu vermeiden ist in jedem Fall die aktuelle Produktbeschreibung oder Gebrauchsanweisung, die jedem ausgelieferten Artikel beigefügt ist, für die Anwendung ausschließlich bindend. Die in unserem Online Shop veröffentlichten Beschreibungen haben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und 100%iger Aktualität. Sie dienen lediglich der Kurzinformation für Sie als Kunden.
Entsprechend dem Pflanzenschutzgesetz darf dieses Mittel nur nach der Gebrauchsanweisung eingesetzt bzw. angewendet werden.

Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen.


Dazu passende Produkte
Rattenköder Box

Rattenköderstation gegen Ratten und Mäuse

Sicherheitsköderstation mit Pasten köder, Festköderblöcken, Frischeköder...


ab 6,89 EUR
Grundpreis: 6,89 EUR pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Rattengift Köderstation für Ratten und Mäuse Köder

Ratten und Mäuse Köderstation Köderbox

Sichere Köderstation gegen Ratten und Mäuse


ab 2,95 EUR
Grundpreis: 2,95 EUR pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Köderbox für Mäuseköder und Giftköder

Köderbox für Mäuseköder

Köderbox für Mäuse zum sicheren auslegen von Giftködern.


ab 2,85 EUR
Grundpreis: 2,85 EUR pro Stück
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Diese Produkte wurden ebenfalls gekauft
Banvel 480 S Unkrautvernichter für Unkraut im Rasen

Banvel 480 S 1 Liter (480 g/l Dicamba)

BANVEL M in Kurzform ist ein wuchsstoffhaltiger Unkrautvernichter (Herbi...


Glyphosat 360 Referenzmittel Durano* 250 ml

Glyphosat 360 Unkrautvernichter 250 ml

Unkrautvernichter zur Unkrautvernichtung, nichtselektives Unkrautvernich...


ab 12,95 EUR
Grundpreis: 51,80 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Glyphosat 360 Referenzmittel Durano* 1 Liter

Glyphosat 360 RM Glyfos TF Classic 1 Liter

Unkrautvernichter zur Unkrautvernichtung, nichtselektives Unkrautvernich...


14,95 EUR
Grundpreis: 14,95 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Glyphosat 360 Referenzmittel Durano* 20 Liter

Glyphosat 360 TF RM Glyfos TF Classic 20 Liter

Unkrautvernichter zur Unkrautvernichtung, nichtselektives Unkrautvernich...


89,95 EUR
Grundpreis: 4,50 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Glyphosat 360 Referenzmittel Durano* 5 Liter

Glyphosat 360 TF RM Durano* 5 Liter

Unkrautvernichter zur Unkrautvernichtung, nichtselektives Unkrautvernich...


34,95 EUR
Grundpreis: 6,99 EUR pro Liter
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Glyphosat 450 RM Roundup UltraMax* 5 Liter

Glyphosat 450 RM Roundup UltraMax* 5 Liter

ist ein nichtselektiver Unkrautvernichter (Totalherbizid) mit systemisch...


Ihre Frage zum Produkt


Art der Anfrage:
Ihr Name:
Ihre E-Mail Adresse:
Ihre Anfrage oder Anmerkung:
Bitte beantworten Sie folgende Frage:
Welche Farbe hat Rasen?
Ihre Antwort: